Partnerschaft: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Synpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (AktualisiertR51)
Zeile 1: Zeile 1:
{{AktualisiertR51}}{{Anleitung|Diskussion=0}}
+
{{AktualisiertR53}}{{Anleitung|Diskussion=0}}
 
[[Konzerne]] ab einer Größe von 2000 ha [[Land]] sind bereits so stark, dass sich kleinere Organisationen, Firmen und [[Konzerne]] dafür interessieren, von ihnen unter Schutz genommen zu werden. Deshalb gehen sie mit diesem eine "Partnerschaft" ein. Sie geben dem [[Konzern]] Schutz und bekommen im Gegenzug einen Teil seiner Einnahmen von ihm.
 
[[Konzerne]] ab einer Größe von 2000 ha [[Land]] sind bereits so stark, dass sich kleinere Organisationen, Firmen und [[Konzerne]] dafür interessieren, von ihnen unter Schutz genommen zu werden. Deshalb gehen sie mit diesem eine "Partnerschaft" ein. Sie geben dem [[Konzern]] Schutz und bekommen im Gegenzug einen Teil seiner Einnahmen von ihm.
  

Version vom 24. Februar 2011, 21:02 Uhr

Überarbeiten.png Dieser Artikel wurde auf die Übereinstimmung mit den Regeln für Runde 53 geprüft und ist unter Umständen nicht mehr aktuell.

Buch grau.jpg Spielanleitung für Syndicates
Grundlagen:
  1. Tutorial/Schutzzeit
  2. Quickstart Guide
  3. Fraktionen
  4. Ressourcen
  5. Gebäude und Land
  6. Militär und Verteidigung
  7. Forschung und Entwicklung
  8. Bauaufträge
für Fortgeschrittene:
  1. Angriff
  2. Spionage und Sabotage
  3. Globaler Markt
  4. Lager und Transfer
  5. Aufträge
  6. Politik und Diplomatie
  7. Monumente
  8. Anleihenmarkt
  9. Gruppen, Syndikate und Allianzen
  10. Partnerschaften
  11. Racherecht
  12. Kriege
  13. Syndikatsarmee
Strategien und Taktiken:
  1. Syndicates Grundlagen
  2. Syndicates Konzepte
  3. Rohstoffproduzent/Prodder
  4. Dieb/Fullspy
  5. Militärproduzent/Seller
  6. Angreifer/Atter
für Profis:
  1. Bonus-Verrechnung
  2. Landkapazität & Overcharge
  3. Formeln in Syndicates
  4. Landgain & Verlustberechung
  5. Berechnung der Diebstahlmenge
  6. Spionageerfolgswahrsch.
Sonstiges:
  1. Häufig gestellte Fragen
  2. Urlaub & Inaktivität
  3. Optionen
  4. Schnittstelle zu Ingame-Daten
Konzerne ab einer Größe von 2000 ha Land sind bereits so stark, dass sich kleinere Organisationen, Firmen und Konzerne dafür interessieren, von ihnen unter Schutz genommen zu werden. Deshalb gehen sie mit diesem eine "Partnerschaft" ein. Sie geben dem Konzern Schutz und bekommen im Gegenzug einen Teil seiner Einnahmen von ihm.

Spieltechnisch muss natürlich niemandem tatsächlich "Schutz" gewährt werden. Die erwähnten "Organisationen, Firmen und Konzerne" bestehen aus fiktiven "NPCs" (Non Player Character), die sich nur dadurch im Spiel bemerkbar machen, dass man von Ihnen Boni bekommt.

Spieltechnische Funktion

Ab Erreichen bestimmter Landgrößen (erstmals bei 2.000 Hektar), kann man eine Partnerschaft, auch Partnerschaftsbonus (kurz: PB) genannt, wählen. Maximal kann man in einer Runde 4 verschiedene Partnerschaften eingehen. Diese müssen jedoch immer unterschiedlich sein (man kann also z.B. nicht 4x die Erzproduktion verbessern).

Wird die Landgröße zwischen den Ticks erreicht (durch den Klick-Bonus), muss man bis zum nächsten Tick warten, bis man den Partnerbonus bekommt.

Ist eine Auswahl einmal getroffen, so ist diese dauerhaft und kann für die gesamte Spielrunde nicht mehr geändert werden. Allerdings reicht es, einmal die erforderliche Landgrenze für eine Partnerschaft erreicht zu haben, um den Bonus auch zu einem späteren Zeitpunkt zu wählen (auch wenn man dann bereits wieder unter der Landgrenze ist).

Notwendige Konzerngröße für Partnerboni

ab 2.000 Hektar kann der 1. Partnerbonus gewählt werden
ab 3.000 Hektar kann der 2. Partnerbonus gewählt werden
ab 4.000 Hektar kann der 3. Partnerbonus gewählt werden
ab 5.000 Hektar kann der 4. Partnerbonus gewählt werden

Wechsel der Partnerboni je Runde

Zwei Wochen vor Rundenstart werden (per Zufallsgenerator) etwa die Hälfte der möglichen Partnerboni zur Auswahl freigegeben. Diese können dann in der entsprechenden Runde gewählt werden. Das dient dazu, die verschiedenen Runden abwechslungsreicher zu gestalten.

Die in dieser und nächste Runde verfügbaren Partnerboni findet ihr im folgenden verlinkt: