Runde 76

Aus Synpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Voraussichtliche Termine Runde 76

Anmeldung ab Do., 23. Juli 2015, 20:00 Uhr
Rundenstart: So., 26. Juli 2015, 14:00 Uhr
Rundenende: Mi., 9. September, 20:00 Uhr
Die Runde dauert 45 Tage bzw. 6,5 Wochen.

Änderungen für Runde 76

Angriffsranking

Das Ranking für Landeroberungen wird zukünftig nicht mehr anhand der eroberten und verlorenen Landmenge aufgestellt, sondern durch eine Punktesystem ersetzt, welches sich am theoretischen Wiederbeschaffungswert des angegriffenen Konzerns orientiert. Um zu verhindern, dass durch den exponentiell ansteigenden Landpreis Angriffe am Rundenende die Angriffe der ersten Wochen für das Angriffsranking nahezu bedeutungslos machen, nimmt der Wert für das Ranking mit jedem Tick leicht ab, bis am letzten Tag der Runde im Vergleich zum Anfangswert nur noch etwa ein Drittel der Punkte gutgeschrieben werden.

Es gilt die folgende Formel:


Anonym spielen

Es gab zu diesem Thema eine Umfrage, die ein sehr gespaltenes Meinungsbild in der Community ergeben hat. Wir haben es uns daher nicht leicht gemacht, letztendlich aber beschlossen, diese Option wieder zu ermöglichen, vor allem um die in letzter Zeit zunehmend rundenübergreifend stattfindenden Racheaktionen einzudämmen.

Der Geschäftsführer des Konzern ist nicht mehr automatisch der Accountname, sondern kann frei gewählt werden

  • Es gibt die Option, den Accountnamen auf der Politikseite und im Syndikatsforum auszublenden (standardmäßig deaktiviert)
  • Es gibt die Option, den Accountnamen in der Konzernbeschreibung auszublenden (standardmäßig deaktiviert)
  • Damit einhergehend gibt es die folgenden Änderungen an der Buddy-Liste:
    • Standardmäßig wird man bei allen Buddys in der Buddy-Liste angezeigt, es gibt aber die Option, dies zu deaktivieren (in diesem Fall wird die Buddy-Liste aber solange vollständig deaktiviert)
    • Bei der Option "Buddy hinzufügen" werden die Accountnamen nur bei denen angezeigt, welchen ihren Accountnamen auch in der Konzernbeschreibung eingeblendet haben (siehe oben)
    • Die Buddy-Vorschläge werden entfernt


Auftragsmarkt

Die Aufträge Belagerung und Spione zerstören können nur noch bei bestehendem Racherecht sowie im Krieg eingestellt werden Der Mindestpreis für Angriffsaufträge beträgt 500.000 Cr * Spieltag Alle derzeit verfügbaren Aufträge sind für alle Spieler sichtbar, bei nicht ausführbaren fehlt aber der entsprechende Link, um diesen anzunehmen Aufträge können innerhalb der ersten 72h für -20 % der ursprünglichen Kosten zurückgenommen werden. Anschließend verringert sich dieser Betrag nach jeder weiteren Stunde um weitere 0,5 %


Forschungen

Fog of War

  • 4h längere gegnerische Heimkehrzeit entfällt
  • 10 % weniger Landverlust bei verlorenen Angriffen (bisher 20%)
  • Der Bash-Shutz nach einem erfolgreichen Angriff (inkl. der gelben/roten Färbung des Konzern) hält doppelt so lange
  • Der VP-Bonus sowie die geringeren Einheitenverluste bleiben unverändert erhalten

Methodical Development

  • 3 stufige Forschung mit einem Grundpreis von 20.000 FP(bisher einstufig)
  • Stufe 1: Ressourcen stehlen wird freigeschaltet
  • Stufe 2: Militäreinheiten zerstören/Rückkehr verzögern/Gebäude zerstören wird freigeschaltet
  • Stufe 3: Forschung zerstören wird freigeschaltet

Spyweb

  • Stufe 1 und Stufe 2 werden getauscht (zukünftig wird mit Stufe 1 der Forschung also nur noch über den Typ der Spionageaktion informiert, aber nicht mehr darüber, wer die Spionageaktion durchgeführt hat).
  • Um Racherecht durch Sabotageaktionen zu erhalten, ist demnach Spyweb Stufe 2 erforderlich.

Spy Training

  • 20% weniger Einheitenverluste bei misslungenen Spionageaktionen (bisher 15 %)


Forschungsbonus

  • Der Forschungsbonus kann nur noch auf laufende Forschungen angewendet werden (entsprechend kosten Forschungen unabhängig vom Forschungsbonus FP und der SL-Fraktionsboni sowie Moti werden berücksichtigt)
  • Die Forschungszeit zum Rundenstart wird von 48h auf 60h erhöht
  • Der Forschungsbonus beschleunigt die Forschungen nur noch auf 1 Tick Restlaufzeit, sodass sie erst zum darauffolgenden Tick abgeschlossen werden
  • Nachzügler erhalten 60h + Ticks seit Rundenbeginn als Forschungsbonus (verlieren also keinerlei Forschungszeit mehr, müssen Forschungen aber bezahlen)


Fraktionsboni

SL: -20% Spionageverluste (bisher -30%)


Gebäude

Geheimdienstzentren: Spionageeinheiten 1,5% billiger (max 40%), 1% stärker (max 20%), 2% weniger Verluste (unbegrenzt)


Global Market

Es wird nur noch 15% der Lagerproduktion automatisch auf dem Global Market verkauft (bisher 25%)


Lager

Es wird die neue Funktion "Massenziehen" eingeführt. Mit dieser können von allen Syndikatsmitgliedern gleichzeitig Ressourcen gezogen werden. Für diese Funktion (nicht für normales ziehen von Ressourcen) kann ein Limit für jede Ressource eingestellt werden, das nicht abgebucht wird. Die Ressourcen werden gleichmäßig von allen Syndikatsmitgliedern gezogen, bei denen Ressourcen vorhanden sind und das Limit noch nicht erreicht wurde.


Militäreinheiten

BF: Die beiden Einheiten Wartank und Strike Fighter tauschen den Namen und den Spezialeffekt (künftig ist der Strike Fighter also die BUC-Einheit mit 25 AP/20 VP) Zusätzlich wird das Special -15% Verluste bei Kampfhandlungen vom Strike Fighter verdoppelt auf -30% Verluste bei Kampfhandlungen


Spionageeinheiten

Alle 3 Spionageeinheiten kosten 400 Cr, 300 Nrg und 20 FP


Usability

  • In der Spionage-DB gibt es neben dem Spionage-Button neue Buttons für Angriffe und Aufträge
  • In der Spionage-DB sind die Syndikatsnummern anklickbar
  • Custom-URL's in der Spionage-DB zeigen jetzt per default die Spionageaktionen der letzten 2 Tage an
  • In Anleihennachrichten wird das aktuell investierte Kapital aufgeführt
  • Auf dem Auftragsmarkt wird angezeigt, wenn ein Zielkonzern Anleihenschutz besitzt
  • Aufträge werden bei der Eingabe falscher Werte nicht mehr einfach mit angepassten Werten erstellt, sondern es gibt eine entsprechende Fehlermeldung
  • Die Mindestdauer für den Urlaubsmodus beträgt immer 3 Tage (unabhängig von Krieg)
  • Das Q&A-Board wird abgeschafft


Zukünftig geplante Änderungen

  • Globaler Chat
  • Vierter Forschungsbaum
  • Zahlenfelder für mobile Endgeräte


Anpassungen AGB

Um zukünftig rechtlich absolut auf der sicheren Seite zu sein, gibt es kleinere Änderungen an den AGB. Diese sind in der Praxis jedoch de facto keine Änderungen, da alles gehandhabt wird wie bisher, sondern stellen nur eine rechtliche Absicherung dar.

  • § 1.2 wird zu § 1.3
  • § 1.2 (neu) Mit dem Syndicates-Accounts kann zeitgleich auch das Syndicates-Forum genutzt werden. Der Syndicates-Account und der Foren-Account sind untrennbar miteinander gekoppelt und alle geltenden Regelungen gelten entsprechend an beiden Stellen.
  • § 1.3 (kursiver Teil neu) Mit der Nutzung eines Accounts auf Syndicates kommt ein Vertrag zwischen dem Verein Syndicates e.V. und dem Nutzer zustande. Dieser Vertrag ist auf unbegrenzte Zeit geschlossen und kann von beiden Seiten ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist jederzeit gekündigt werden. Dies kann nur per Mail an die bzw. von der registrierte/n Mail-Adresse erfolgen. Es besteht kein Rechtsanspruch auf einen Account.
  • § 3.4 (kursiver Teil neu) Bei der Anmeldung auf Syndicates muss der Nutzer eine E-Mail-Adresse angeben. Hierbei muss es sich um eine private E-Mail-Adresse handeln, insbesondere ist die Verwendung von „Wegwerf“-E-Mail-Adresse untersagt und kann zur Löschung des Accounts führen. Der Nutzer gestattet dem Verein Syndicates e.V., diese E-Mail-Adresse im Rahmen des Datenschutzgesetzes uneingeschränkt zu nutzen. Möchte der Nutzer keinerlei E-Mails mehr empfangen, muss der Account gelöscht werden.

Runden in Syndicates

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 |